Termin am: 29.04.2018


8. Maibaumstellen in Jüterbog am 29.04.2018

Das achte Mal findet das Maibaumsetzen hier in Jüterbog statt. Der Obermeister der Zimmererinnung Andreas Graf hat diese Tradition nach Jüterbog gebracht und ist gemeinsam mit der Kreishandwerkerschaft und der Stadt Jüterbog  Initiator des Maibaumstellens. 2017 wurde die 14 Meter hohe Kiefer mit einem Gewicht von ca. 800 kg erstmals mit Hilfe eines Kranes aufgestellt.

Der Maibaum ist das Geschenk der Handwerker an die Stadt Jüterbog und findet seit 2011, initiiert von Zimmerermeister Andreas Graf, am letzten Sonntag vor dem 1. Mai statt. Die Organisatoren des Maibaumstellens sind die Kreishandwerkerschaft Teltow- Fläming, die Stadt Jüterbog und die Handwerker der Innungen. Das Fest hat inzwischen Volksfestcharakter und bietet Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ein vielfältiges Programm rund um die Tradition des altertümlichen und des modernen Handwerks.